Orthopädie, Dr. Bentzin

Orthopädie & Allgemeinmedizin

Dr. med. Jürgen Bentzin
Arzt für Orthopädie und Unfallchirurgie · Sportmedizin · Akupunktur · Chirotherapie

Meike Joepgen-Riecke
Ärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin · Sportmedizin · Akupunktur · Homöopathie · Chirotherapie · Osteopathie

Aktuelles

Osteopathische Behandlungen

Osteopathie wörtlich übersetzt bedeutet “Knochenleiden” und leitet sich aus dem Griechischen (ostéo= Knochen, páthos= Leiden) ab. Sie stellt eine ganzheitliche manuelle Therapieform dar und dient dem Erkennen und Behandeln von Funktionsstörungen.

Das Konzept geht auf den amerikanischen Arzt Andrew. T. Still (1828-1917) zurück und besagt, dass dort, wo Bewegung verhindert wird, Krankheit entstehen kann. Alle Strukturen und Organe des menschlichen Körpers bewegen sich im Einklang zu sich selbst und zueinander. Entsteht Stillstand bzw. eine Bewegungseinschränkung, kann der Mensch erkranken.

Mittels verschiedener osteopathischer Techniken wird die Mobilität, Motilität und die Motrizität beeinflusst. Auf diese Weise können Schmerzen gelindert bis beseitigt werden, und Funktionskreisläufe werden gebessert.

In unserer Praxis bieten wir osteopathische Behandlungen an. Die meisten gesetzlichen und privaten Krankenkassen bezuschussen in unterschiedlicher Höhe diese Therapieform. Einige private Krankenkassen übernehmen die Kosten in voller Höhe.

Der Vorstand der Bundesärztekammer hat in seiner Sitzung vom 28.08.2009 die wissenschaftliche Bewertung osteopathischer Verfahren zustimmend zur Kenntnis genommen.

Übrigens:

In unserem Wartebereich bieten wir Ihnen einen kostenlosen Internetzugang an!